Troutfishing modernes Forellenangeln mit Tremarellaprodukten » Montagetipps
  • Montagetipps

Die richtige Montage ist sehr wichtig um erfolgreich zu Angeln. Hier finden Sie eine Auswahl von neuen und altbewährten Montagen die Sie zum gewünschten Fangerfolg bringen.

  Montagetipps

Montagetipp Tremarella Saltarello Blei Das Saltarello Blei wurde speziell entwickelt um die tieferen Wasserschichten des Gewässers effektiv abfischen zu können. Unter der Plastikhülle befindet sich ein gegossenes, kompaktes Blei. Es sinkt im Wasser besonders schnell ab um die gewünschte Tiefe schnell erreichen zu können. Gerade im Herbst und Winter wenn es kalt ist und die Forellen direkt über Grund stehen ist das Saltarello Blei besonders gut geeignet.... weiter lesen »
MontageTIPP MARACAS fusion El Rasslo Für die warmen und sommerlichen Tage des Jahres präsentieren wir den Montagetipp MARACAS fusion El Rasslo. Mit der schwimmenden MARACAS Bomb und dem El Rasslo Rasselpilot treffen zwei sehr erfolgreiche Produkte für das moderne Forellenangeln zusammen. Es sind über 30 Grad und die Sonne brennt vom Himmel. Durch die hohen Temperaturen befindet sich wenig Sauerstoff im Wasser. Gerade jetzt ist es sehr schwierig die von der ... weiter lesen »
Montagetipp Tremarella Forellenkugel oval mit El Rasslo Die Tremarella Trout-Kugel oval ist eine komplett vorgebleite Pose die waagerecht im Wasser schwimmt. Durch die ovale Bauart und die vorbebleiung liegt die Pose immer waagerecht auf der Wasseroberfläche. Durch die rote Färbung erkennt man sie auch auf große Entfernungen. Durch die Tremarella-Technik beginnt die Pose nach links und rechts zu wackeln, dass überträgt sich auf den Köder ... weiter lesen »
Montagetipp Tremarella Forellenkugel rund Die Tremarella Trout Kugel rund ist eine komplett vorgebleite Pose zum Oberflächenfischen. Durch die runde Bauart und die vorbebleiung steht die Pose immer optimal im Wasser. Wenn man die Pose mit der Tremarella-Technik fischt beginnt sie hin- und her zu wackeln. Dieses wackeln überträgt sich auf den Köder und reizt somit die Fische zum Biss. Für die Tremarella Forellenkugel rund gibt es drei verschiedene Montagemöglichkeiten: 1. Montage ... weiter lesen »
Montagetipp Tremarella Forellenkugel oval Die Tremarella Trout-Kugel oval ist eine komplett vorgebleite Pose die waagerecht im Wasser schwimmt. Durch die ovale Bauart und die vorbebleiung liegt die Pose immer waagerecht auf der Wasseroberfläche. Durch die rote Färbung erkennt man sie auch auf große Entfernungen. Durch die Tremarella-Technik beginnt die Pose nach links und rechts zu wackeln, dass überträgt sich auf den Köder und reizt somit die ... weiter lesen »
Montagetipp Trota Rotante Durch die spezielle Bauart rotiert die Forellenpose Trota Rotante auf der Wasseroberfläche. Die Pose ist komplett vorgebleit, steht immer perfekt zur Hälfte im Wasser und ist optimal zu sehen. Sie ist feststehend, die Schnur wird durch das Innere der Pose geführt und mit der roten Antenne fixiert. Durch den Einsatz der Tremarella-Technik fängt die Trota Rotante an zu rotieren (siehe Video) diese Rotation überträgt sich ... weiter lesen »
Montagetipp: Tremarella-Glas Das Tremarella Glas ist ein besonders unauffälliges Wurfgewicht zum Forellenangeln. Da die Dichte von Glas geringer ist als die von Wasser sinkt das Tremarella Glas im Wasser langsam ab. Durch seine Unsichtbarkeit unter Wasser können es die Forellen nicht wahrnehmen und sind so weniger misstrauisch. Dadurch überlistet man selbst die vorsichtigste Forelle. Mit Hilfe der Tremarella-Technik ... weiter lesen »
Montagetipp: Trillo Trout-Rassel Die Trillo Trout Rassel von Ignesti ist eine der neusten Erfindungen aus Italien. Es ist ein Glaskörper der innen hohl ist, durch diesen Glaskörper läuft ein Schnurführungsröhrchen. Das Besondere ist, dass sich in dem hohlen Glaskörper kleine Glaskügelchen befinden. Wenn man die Trillo Trout Rassel mit der Tremarella-Technik fischt oder sie zupft wird ein Rasselgeräusch erzeugt das auf die Forellen einen starken Lockreiz ausübt. Besonders an schwierigen ... weiter lesen »
Montagetipp: Tremarella-Sonar Das Tremarella Sonar ist eines der interessantesten und zugleich am kuriosesten aussehenden Neuerfindungen aus Italien. Das Tremarella-Sonar besteht aus kleinen Glas- bzw. Bleigewichten die durch Federn getrennt montiert werden. Die Gläser bzw. Bleie schlagen durch einsatz der Tremarella-Technik aufeinander und erzeugen somit Lockgeräusche. Diese Geräusche sind für die Fische stark anziehend. Ein weiterer Vorteil ist, dass durch die lange und leichte Bauweise des Tremarella-Sonars besonders wenig Geräusche beim ... weiter lesen »
Montagetipp: Forellenpose mit Tremarella-Glas/Glaskugel Die Posenmontage ist eine der am weitesten verbreiteten Methode zum Forellenangeln. Anstatt eines Bleis als Wurfgewicht ist es sinnvoller eine Tremarella-Glas oder eine Tremarella-Glaskugel einzusetzen. Der große Vorteil ist das ein Glasgewicht unter Wasser fast unsichtbar ist und somit eine geringere Scheuchwirkung auf die Forelle hat. Außerdem wiegen die Glasgewichte Unterwasser weniger. Am besten für diese Montage ist eine spezielle Forellenpose mit Schnurinnenführung. Diese Pose bietet den ... weiter lesen »