Troutfishing modernes Forellenangeln mit Tremarellaprodukten » TROUT:FISHING » Montagetipp Tremarella Forellenkugel rund

Montagetipp Tremarella Forellenkugel rund

Die Tremarella Trout Kugel rund ist eine komplett vorgebleite Pose zum Oberflächenfischen.

Durch die runde Bauart und die vorbebleiung steht die Pose immer optimal im Wasser.

Wenn man die Pose mit der Tremarella-Technik fischt beginnt sie hin- und her zu wackeln. Dieses wackeln überträgt sich auf den Köder und reizt somit die Fische zum Biss.

Für die Tremarella Forellenkugel rund gibt es drei verschiedene Montagemöglichkeiten:

1. Montage als normale Laufpose mit Stopper
Als erstes wird ein Gummistopper auf die Hauptschnur aufgezogen. Dann folgt die Tremarella Forellenkugel rund. An das Ende der Schnur kommt ein Micro-Dreifachwirbel und ein 80-150cm langes Vorfach.

So wird die Forellenkugel rund wie eine normale Laufpose gefischt. Durch das verschieben des Gummistoppers stellt man die gewünschte Angeltiefe ein.

Diese Montage eignet sich gut beim stationären Fischen oder wenn sich die Forellen in tieferen Wasserschichten aufhalten. Auch beim Angeln in Bächen oder kleineren Flüssen auf Bachforelle hat sich diese Montage bewährt.

2. Montage als Feststellpose
Als erstes wird ein Gummistopper auf die Hauptschnur aufgezogen. Dann folgt die Tremarella Forellenkugel rund. Dann kommt wieder ein Gummistopper. An das Ende der Schnur kommt ein Micro-Dreifachwirbel und ein 80-150cm langes Vorfach.

Diese Montage eignet sich gut zum Schleppen. Durch ein kleines Bleischrot am Haken bringt man auch den Forellenteig auf Tiefe.

3. Montage „freilaufend“
Die Italiener fischen die vorgebleiten Posen meist komplett freilaufend auf der Schnur ohne Gummistopper oder ähnliches.
Die Tremarella Forellenkugel rund wird einfach auf die Hauptschnur aufgezogen. Danach folgt ein Gummistopper der nur zur Schonung des Knotens dient. An das Ende der Schnur kommt ein Micro-Dreifachwirbel und ein 80-150cm langes Vorfach.

Nun beginnt man nach dem Auswerfen den Köder langsam absinken zu lassen. Durch das zählen der Sekunden weiß man ungefähr in welcher Tiefe sich der Köder befindet. Die Montage wird mit Hilfe der Tremarella-Technik langsam eingeholt. Dabei bewegt sich der Köder verführerisch. Zwischendurch werden immer wieder kurze Pausen eingelegt in denen der Köder wieder langsam absinkt. Durch ein Bleischrot am Vorfach kann die Sinkgeschwindigkeit zusätzlich beeinflusst werden.

Der große Vorteil dieser Montage ist, dass die Forellen beim Biss keinerlei Widerstand spüren. Der Biss macht sich über die Rutenspitze oder durch leichtes abdriften der Pose bemerkbar. Besonders effektiv wenn die Forellen sehr vorsichtig beißen.

Tremarella Forellenkugel rund Set small 3-4-5-6g

Stückpreis: 7,50 EUR
(inkl. 19,00 0% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Gewicht: 0,10 kg

Komplett vorgebleite Pose zum Forellenangeln. Steht immer perfekt im Wasser und benötigt keine zusätzliche Bebleiung.

  • Set 3g-4g-5g-6g
  • Hersteller: Ignesti

Micro Dreifachwirbel Gr. 18

Stückpreis: 3,49 EUR
(inkl. 19,00 0% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Gewicht: 0,10 kg

Moderner Micro- Dreifachwirbel. Verhindert wirkungsvoll Verdrallungen im Vorfach.

  • Größe: 18
  • Tragekraft: 7kg
  • Inhalt: 12
  • Hersteller: Ignesti

Gummistopper Gr. M

Stückpreis: 0,90 EUR
(inkl. 19,00 0% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Gewicht: 0,10 kg
Produkt ausverkauft

Der Gummistopper dient als Puffer zwischen Wirbel und Wurfgewicht und schützt somit den Wirbelknoten vor Beschädigungen.

  • Größe: M
  • Inhalt: 15Stck.
  • Hersteller: Behr